Medienspiegel

Die Achse-Morgenlage

Veröffentlicht
Die Achse des Guten / 10.11.2018

„Opfer islamistischer Anschläge sind diesmal aus Mogadischu und Montreal zu vermelden. Im Jemen-Krieg geht das Sterben weiter, bei der Moskauer Afghanistan-Konferenz gab es keinen Durchbruch und Bosnien kann die Migranten, die durchs Land ziehen, um in die EU zu gelangen, nicht mehr unterbringen. Im Rennen um den CDU-Vorsitz soll Kramp-Karrenbauer vorn liegen, während sich Friedrich Merz von sich selbst distanziert.“ (…)

https://www.achgut.com/artikel/die_achse_morgenlage_2018_11-10