Medienspiegel

Galante Bösartigkeit

Man wird sich schon bald sehnsuchtsvoll der Zeiten erinnern,
da eine deutsche Kanzlerin die führende Politikerin Europas war
Ihr zurückhaltendes Auftreten hat ihre Politik oft schwächer aussehen lassen, als sie tatsächlich war.
Ein vorläufiger Rückblick auf die Ära Angela Merkel.
Herfried Münkler 19.11.2018

https://www.nzz.ch/meinung/die-aera-merkel-ein-vorlaeufiger-rueckblick-ld.1436441?mktcid=nled&mktcval=107&kid=_2018-11-19–

Kommentar  G. A.:
Das ist eine solche Lobhudelei, dass es schon bösartig wirkt.
Warum sagt Münkler nicht offen, was er von Merkel hält;
dass auch am weiblichen Wesen die Welt nicht genesen wird. 
Kommentar GB:
Wie – rückblickend und aus kritisch-zeithistorischer Sicht – über Merkel und das sie tragende Feminat einschließlich der Verknüpfungen mit internationalen Machtstrukturen geurteilt werden wird, das ist heute bereits deutlich absehbar, denn die Fehlleistungen sind evident.