Medienspiegel

George Soros‘ Plan für Europas Flüchtlingskrise

Veröffentlicht am 02.10.2015

Von George Soros

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article147061754/George-Soros-Plan-fuer-Europas-Fluechtlingskrise.html

und das Orignal des Textes (mit Dank an Dr. Gudrun Eussner):

Rebuilding the Asylum System

Kommentar GB:

Der englische und der deutsche Text sind zu Beginn der Massenmigration geschrieben und veröffentlicht worden. Wir haben es also mit einer planmäßigen Politik und einer zugehörigen Organsisation zwecks Realisierung zu tun. Und selbstverständlich waren die europäischen Regierungen samt EU im Bilde. Sie haben das alles zugelassen, haben das unterstützt, und sie unterstützen das weiterhin, wie der UN-Migrationspakt (usw.) deutlich zeigt. Das alles läuft eindeutig und völlig klar gegen die Interessen sämtlicher europäischer Völker, insbesondere aber gegen das Interesse derjenigen Völker, die mit kulturunverträglichen Migranten geflutet werden.

Man sieht übrigens sehr deutlich, daß der Marsch der Latinos auf die US-Südgrenze demselben Geist und demselben Muster folgt; nur daß Präsident Trump das klar war und ist, und daß er deshalb Gegenmaßnahmen ergriffen hat.  Er nimmt eben die Interessen seines Landes wahr.