Medienspiegel

Japan sollte seine Verfassung an die geopolitischen Realitäten anpassen – und offen eine starke Kriegsmarine erlauben

Veröffentlicht
Kommentar
Laut seiner Verfassung darf Japan gar keine Streitkräfte haben – nun will es Flugzeugträger einsetzen. Die Diskrepanz zwischen den hehren Prinzipien und der Wirklichkeit wird immer grösser.
Patrick Zoll 29.11.2018

https://www.nzz.ch/meinung/da-die-realitaet-nicht-zu-japans-verfassung-passt-sollte-japan-seine-verfassung-anpassen-ld.1440299