Medienspiegel

Mit Goldbarren in der Hand

Veröffentlicht

Moskau und Peking gehen auf den Dollar los

23.11.2018

Russland und China haben in den letzten zehn Jahren ihre Goldproduktion hochgefahren. Das meiste Edelmetall wird von den Zentralbanken dieser Länder aufgekauft. Das ist eine Kampfansage an die Dollardominanz, schreibt Wirtschaftsprofessor Michel Chossudovsky von der Universität Ottawa. Das Portal „Swobodnaja Pressa“ hat den Text veröffentlicht.

https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20181123323062167-russland-china-gold-gegen-us-dollar/?utm_source=de_newsletter_links&utm_medium=email