Medienspiegel

Mit TARGET2 macht sich Deutschland erpressbar

21.11.2018

TARGET2 Forderungen haben weder ein Fälligkeitsdatum noch sind sie nach oben hin gedeckelt. Während Deutschland Forderungen in Höhe von 907 Mrd. Euro verbucht, hat Italien Verbindlichkeiten in Höhe von 437 Mrd. Euro. Im Falle eines Austritts wäre Italien nach europäischem Recht nicht verpflichtet, die Verbindlichkeiten zu begleichen,

so Joachim Starbatty.

https://www.theeuropean.de/joachim-starbatty/15046-schuldenkrise-in-italien