Medienspiegel

Scharia-Staaten kaufen sich in westliche Gesellschaften ein

03. November 2018

„Handelsbeziehungen mit arabischen Staaten haben weitreichende Konsequenzen für die gesamte Gesellschaft

Von der Öffentlichkeit weitestgehend unbemerkt, fand Anfang September 2018 in Berlin das Katar-Deutschland Forum für Business und Investment statt: Ein Treffen etwa 900 Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Wirtschaft verschiedener europäischer Staaten mit einer mehr als 300-köpfigen Delegation aus Katar, angeführt von Emir Scheich Tamim bin Hamad al-Thani. Der Emir hatte 10 Milliarden Euro im Gepäck, die er in Europa zu investieren gedachte.“ (…)

https://www.heise.de/tp/features/Scharia-Staaten-kaufen-sich-in-westliche-Gesellschaften-ein-4208389.html?seite=all

Kommentar GB:

 Bat Ye’or

Europa und das kommende Kalifat

Der Islam und die Radikalisierung der Demokratie

Übersetzung, Hintergründe und Kommentierung von Hans-Peter Raddatz

Duncker & Humblot Berlin 2013. 228 Seiten. Paperback. 24,90 €

ISBN 978-3-428-13831-9 (Print)

http://www.hintergrund-verlag.de/texte-rezensionen-bat-yeor-europa-und-das-kommende-kalifat-der-islam-und-die-radikalisierung-der%20demokratie.html