Medienspiegel

Straffällige Asylbewerber zur Rechenschaft ziehen

Veröffentlicht

12.11.2018

Für 15% aller Tötungsdelikte, des schweren Raubs und der Vergewaltigungen sind Flüchtlingen verantwortlich. Glaubt wirklich jemand, dass man das so in den Griff bekommt, wie die Kommentatorin der Schwäbischen Zeitung verlangt?

Ein Kommentar von Boris Palmer auf Facebook.

https://www.theeuropean.de/boris-palmer/15002-was-macht-unser-rechtsstaat

Kommentar GB:

Wäre ich zu Zynismus aufgelegt, dann würde ich den Grünen empfehlen, eine oder mehrere größere Gruppen dieser jungen Männer zum Mitfeiern einzuladen, so wie in Köln oder in Freiburg, und zwar als praktischer Akt der Integration. Das würde es den Grünen vielleicht helfen, ihr Helfersyndrom zu überwinden. Aber ich vermute, daß sie trotz entgegenstehender Eindrücke nicht so dämlich sind, sich das anzutun.