Medienspiegel

Schüsse auf Straßburger Weihnachtsmarkt

http://www.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/Schuesse-auf-Strassburger-Weihnachtsmarkt-ein-Toter-und-mehrere-Verletzte

https://www.tagesspiegel.de/politik/newsblog-zu-strassburg-schuesse-am-weihnachtsmarkt-in-strassburg-behoerden-terror-hintergrund-moeglich/23748524.htm

https://www.morgenpost.de/vermischtes/article215995413/Offenbar-Schuesse-und-mehrere-Verletzte-in-Strassburg.html

http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/thema/Zwei-Tote-nach-Angriff-in-Stra%C3%9Fburg-article3998911.html

https://wize.life/themen/fahndung/90510/strassburg-schuesse-auf-weihnachtsmarkt—2-tote-11-verletzte—deutschland-verstaerkt-grenzkontrolle

Täter noch flüchtig

11. Dezember 2018 20:41; Akt: 11.12.2018 22:15 Print

2 Tote und 11 Verletzte bei Schießerei in Straßburg

Beim Weihnachtsmarkt von Straßburg sind am Dienstag Schüsse gefallen. Laut Medienberichten gibt es zwei Todesopfer, die Innenstadt wurde abgeriegelt.

http://www.lessentiel.lu/de/panorama/story/innenstadt-abgeriegelt-schusse-in-stra-burg-30327417

mit Video:

http://www.lessentiel.lu/fr/news/grande_region/story/des-coups-de-feu-ont-fait-des-blesses-a-strasbourg-30309540

Strasbourg Attack and the Failure of Europe

https://www.breitbart.com/europe/2018/12/11/strasbourg-christmas-market-shooting-one-dead-three-injured/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_term=daily&utm_content=links&utm_campaign=20181211

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2018-12/strassburg-weihnachtsmarkt-anschlag-liveblog

https://www.gmx.net/magazine/politik/terror-anschlag-weihnachtsmarkt-strassburg-news-aktuell-live-ticker-33462760

Erste Festnahmen:

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/f%C3%BCnf-festnahmen-nach-anschlag-in-stra%C3%9Fburg/ar-BBQPXVz?MSCC=1544612327&ocid=spartandhp

https://www.dailymail.co.uk/news/article-6487547/Cherif-Chekatt-Strasbourg-Christmas-market-gunman-killed-three-injured-13-pictured.html

Attack At Christmas Market In French City Kills 3, Wounds 12

Hierzu die besonders reflektierte Haltung der EKD:

EKD veröffentlicht Wort zum Tag der Menschenrechte. Rat begrüßt UNO-Migrationspakt

„Aus Anlass des 70. Jahrestages der Verkündung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte durch die Vereinten Nationen am 10. Dezember 1948 veröffentlicht die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ein „Wort des Rates zum Tag der Menschenrechte 2018“. Darin begrüßt der Rat ausdrücklich die am Montag in Marrakesch durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen zu verabschiedenden UNO-Abkommen zu Flucht und Migration: „Der Rat begrüßt den Migrations-sowie den Flüchtlingspakt der Vereinten Nationen zur Schaffung besserer internationaler Regelungen für Flucht und Migration“, heißt es in der nachfolgenden Erklärung des Rates.“ (…)https://www.ekd.de/die-wuerde-des-menschen-ist-unantastbar-41257.htm

sowie:

https://www.cicero.de/innenpolitik/peter-sloterdijk-angela-merkel-interview-fluechtlingskrise-konservativ-philosoph-willkommenskultur?utm_source=cicero_Newsletter