Medienspiegel

Wernli im Röckli

12. Dezember 2018; Akt: 12.12.2018

Sie will, dass Männer ihr Komplimente machen

von B. Zanni – Im Minirock ermuntert Kolumnistin Tamara Wernli Männer, ihr Komplimente zu machen. Feministinnen fürchten um die Glaubwürdigkeit der #MeToo-Debatte.

„Auf Twitter postete die Basler Kolumnistin ein Foto, das sie in fünf verschiedenen Posen in einem schwarzen Minirock zeigt. «Frauen freuen sich über Komplimente, darum posten wir u. a. ja nette Bildchen von uns, bitten senden Sie Ihr Wow!!», ermutigte die Feminismus-Kritikerin einen User.“ (…)

https://www.20min.ch/schweiz/news/story/Tamara-Wernli-im-Roeckli-provoziert-16973614

Kommentar GB:

Anklicken; sehenswert. Wernli hat den Humor, den die Feministinnen nicht haben.

Ich halte die sogenannte #MeToo-Kampagne für ausgesprochen bösartig.

Man sieht das an den tödlichen Folgen, die sie gehabt hat.

Der Feminismus zeigt sich hierdurch als das, was er wirklich ist.

Siehe hierzu:

#Jusos und #Abtreibung: Gott schütze uns vor einer ideologisierten Jugend