AfD als „Prüffall“ des Verfassungsschutzes

– ein juristischer Kommentar

Sensation diese Woche: Die AfD wird zum „Prüffall“ des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV) erklärt. Wie gefährlich ist die AfD – und wie gefährlich ist das Vorgehen für die AfD?

Dietrich Murswiek, emeritierter Professor für Öffentliches Recht an der Universität Freiburg, zur Pressekonferenz des BfV.

AfD als „Prüffall“ des Verfassungsschutzes – ein juristischer Kommentar

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.