Berliner Antifa feiert den Brandanschlag auf das Ordnungsamt Neukölln

Mutmaßlich stecken arabische Clans hinter dem Angriff

Im Berliner Bezirk Neukölln fielen alle neun Fahrzeuge des Ordnungsamts einem Brandanschlag zu Opfer. Nach bisherigem Ermittlungsstand stecken mutmaßlich arabische Clans hinter dem Angriff. Die Berliner Antifa feiert diesen Anschlag trotzdem und lässt die Brandbuben hochleben.

25.01.2019

https://www.freiewelt.net/nachricht/berliner-antifa-feiert-den-brandanschlag-auf-das-ordnungsamt-neukoelln-10076882/

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.