Medienspiegel

Fall Magnitz

Veröffentlicht

Alles ein bisschen anders

Hat die AfD den Angriff auf ihren Politiker falsch dargestellt? Das hatten viele Medien behauptet. Stimmt das? Ein Faktencheck

Fall Magnitz: Alles ein bisschen anders

Kommentar GB:

Der Täter war offenbar Linkshänder und hatte sehr wahrscheinlich einen Gegenstand in der linken Hand, mit der er heftig zuschlug. Die Form der Wunde läßt an eine möglicherweise verwendete (vermutlich recht kurze) Schlagkette denken, denn so wäre vermutlich erklärbar, weshalb auch das rechte Auge getroffen wurde. Wahrscheinlich wurde dieser Gegenstand dann übergeben (s. o.) und mutmaßlich von dem zweiten Mann entsorgt; die Gräben der Bremer Wallanlagen sind dem Tatort nicht fern, die Weser ebenso wenig.

Aber was sind Schlagketten?

Hinweis von S. M. H. :

Siehe z. B. :

SYSTEMA: Flexible Waffen (Kette)
> https://www.youtube.com/watch?v=yD9sEUTHyts
>
> NINJA GOLDKETTE ZUR SELBSTVERTEIDIGUNG
> https://youtu.be/mXgLEk-A9C4?t=470
>
> Ich könnte mir vorstellen, dass es zur Not auch eine Fahradkette tut.Polizisten können da sicherlich weiterhelfen.“