Rüstungsexporte in islamische „Unrechtsstaaten“ gehören zu Deutschland

mit allen politisch-ideologisch-medialen Zubehörteilen … 

Hartmut Krauss

„Die Ausfuhr von Kriegswaffen nach Saudi-Arabien hat im vergangenen Jahr erheblich zugenommen. Allein von Januar bis Oktober 2018 haben deutsche Firmen Kriegswaffen im Wert von 160 Millionen Euro exportiert. Damit lag der Wert der Ausfuhren bereits in den ersten zehn Monaten um 50 Millionen Euro höher als im Gesamtjahr 2017. Die Exporte in die Türkei legten sogar um mehr als das Dreifache zu.“

(…)

„Der Türkei haben deutsche Firmen im vergangenen Jahr Kriegswaffen im Wert von mehr als 200 Millionen Euro geliefert. Die Steigerung ist bemerkenswert: Ein Jahr davor betrug der Gesamtwert 60 Millionen Euro.“

https://amp.zdf.de/nachrichten/heute/waffenexporte-mehr-deutsche-waffen-fuer-saudis-und-tuerken-100.html?fbclid=IwAR0hhyaiotJFvthVxBmlpophEtg3dkydevjLLaBpOhSsHceiCvEFR3EzNMA

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.