Sorge um das Wüten des Zeitgeists

Ort des größtmöglichen Diskurses, „Ball der Vampire“ oder bloße Simulation eines globalen Blicks? Das Weltwirtschaftsforum in Davos tut sich mit seinem vorab veröffentlichten „Global Risk Report“ keinen Gefallen.

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/weltwirtschaftsforum-der-davos-mensch-und-das-wueten-des-zeitgeists-15997604.html

Kommentar GB:

Die globalistische Kapitalfraktion tagt in Davos, die nicht-globalistische, territoriale Kapitalfraktion ist nicht dabei. Wie man sieht: die Global Governance ist anfechtbar, und sie wird angefochten, auch auf der Ebene der Europa-Politik:

Italien baut Anti-EU-Achse

 

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.