Universelle Menschenrechte versus partikulare Sonderrechte

Veröffentlicht: 25.05.2015
von
„Menschenrechte schützen den Einzelnen und legen seine grundlegenden Freiheiten fest. Sie sollen für alle Menschen gelten. Doch bis heute mangelt es nicht an Versuchen, ihre Allgemeingültigkeit, ihre Universalität, zu untergraben und partikulare – nur für bestimmte Gruppen geltende – Sonderrechte zu etablieren.“ (…)

https://www.freiewelt.net/blog/universelle-menschenrechte-versus-partikulare-sonderrechte-10060150/

Kommentar GB:

Dringende Leseempfehlung!

 

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.