Verhandlung am Landgericht Stuttgart

„Ich schwöre auf den Koran“: Als der Angeklagte das sagt, greift Richterin durch

Emotionaler Prozess gegen einen mutmaßlichen Messerstecher in Stuttgart: Während der Asylbewerber die Tat beschönigt, schildert das Opfer – ein 53-jähriger Familienvater aus Schwaben – die schrecklichen Folgen des Angriffs. Am Schluss tut der Vater etwas sehr Bewegendes: Er vergibt dem Täter.

https://www.focus.de/politik/gerichte-in-deutschland/verhandlung-in-stuttgart-stuttgart_id_10218548.html

Kommentar GB:

Lesenswert, weil es sich hier um einen etwas ausführlicheren Bericht handelt.

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.