Wie Tendenzjournalismus operiert

Goldener Orwell für die FAZ

„Israelische Luftangriffe nach Raketenangriff“

„Das ist die Überschrift einer Nachricht in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 13. Januar 2019. Die Nachricht besteht gerade mal aus etwas mehr als zweihundert Worten, aber diese Worte haben es in sich. Sie zeigen, wie einseitig über Israel berichtet werden kann, ohne dass es eine kritische Mehrheit bemerkt.

Es fängt schon mit der Überschrift an. Sie macht mit der bewusst gewählten Reihenfolge klar, wer der eigentliche Schuldige ist. Die Überschrift hätte auch heißen können „Raketenangriff auf Israel“ oder „Israel verteidigt sich nach Raketenangriff“, aber das hätte nicht den gewünschten Effekt erzielt.“ (…)

„Unbedingte Voraussetzung für den „Goldenen Orwell“ ist die ideologische Verdrehung einer Nachricht in ihr genaues Gegenteil, zum Wohle des besseren Einfügens in das gefestigte „israelkritische“ Weltbild. Hier die Liste der Preisträger des „Goldenen Orwell“.

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat den Preis mit diesem Artikel auch redlich verdient und bekommt ihn somit verliehen.“

Goldener Orwell für die FAZ

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.