Demografische Sorgen nicht mit Hilfe der Migration und der Einwanderung lösen

15.02.2019 Die Ungarn sagen, wenn wir Menschen brauchen, da unsere Zahl abnimmt, dann muss man mit Hilfe der Familienpolitik erreichen, dass die jungen Leute zu mehr Kindern bereit sind, und diese Frage soll nicht durch die Einwanderung gelöst werden“, so der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán im Gespräch mit Katalin Nagy. https://www.theeuropean.de/viktor-mihaly-orban/15386-george-soros-manipuliert-das-eu-parlament Kommentar GB: Die folgende … Demografische Sorgen nicht mit Hilfe der Migration und der Einwanderung lösen weiterlesen