Der Widerstand gegen Donald Trump ist weiblich

Elizabeth Warren, Kamala Harris, Alexandria Ocasio-Cortez:
Endlich begehren Demokratinnen sichtbar gegen Donald Trump auf –
und könnten seine zweite Amtszeit verhindern.

https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-02/us-demokratinnen-elizabeth-warren-alexandria-ocasio-cortez-frauen-donald-trump/komplettansicht

 

Kommentar Dr. Gudrun Eussner:
„… könnten seine zweite Amtszeit verhindern.“
Welches Pack! Alle subventioniert von George Soros.

Um George Soros, der sich die Unterstützung der glücklosen Kandidatin persönlich $ 25 Millionen hat kosten lassen, worin die indirekten Finanzierungen durch seine Open Society Foundations noch nicht einbezogen sind, scharen sich dazu, in einem dreitägigen Treffen hinter verschlossenen Türen, in Washington, vom 13. bis 15. November 2016, die Senatorin Elizabeth Warren, der Stellvertetende Vorsitzende des Congressional Progressive Caucus, Islamkonvertit Keith Ellison, die Fraktionsvorsitzende der Demokraten im Kongreß Nancy Pelosi und andere sehr wohlhabende Mitglieder der Democracy Alliance, um ihre Strategie gegen Donald Trump zu planen.

2016 << 2018 << 2020 Seizing Opportunity & Building Power

Gelegenheit ergreifen und Macht bilden nach der „Katastrophe des Wahltages“.

+++

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.