Pazifizierung ist ein Prozess, der Generationen dauert

15.02.2019

“Es sind viele junge Männer zu uns gekommen, die in Staaten aufgewachsen sind, in denen Gewalterfahrungen normal sind und der Staat nicht lange fackelt, sondern knallhart zuschlägt. Da schlägt der Mann mit dem Messer und dem Gürtel zu, wenn seine Ehre beleidigt wird. Das legen die nicht einfach an der Grenze ab”, schreibt Boris Palmer auf

https://www.theeuropean.de/boris-palmer/15380-wir-brauchen-den-doppelten-spurwechsel

Kommentar GB:

Diese Immigrationspolitik der Bundesregierung, der EU, der UNO und nicht zuletzt der Global Governance war, ist und bleibt ein nicht tolerabler Fehler, der korrigiert werden muß.

Demografische Sorgen nicht mit Hilfe der Migration und der Einwanderung lösen

 

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.