Somalia: Bomben-Anschlag in Mogadischu

Islamistisch-fundamentalistischer Terror geht weiter

Bei der Explosion einer Autobombe in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind mindestens elf Menschen getötet und mehrere verletzt worden. Die islamistische Terror-Miliz Al-Shabaab, ein afrikanischer Ableger von Al-Qaida, hat sich zum Anschlag bekannt.

https://www.freiewelt.net/nachricht/somalia-bomben-anschlag-in-mogadischu-10076970/

Abonnieren Sie den Freitagsbrief!

Erhalten Sie eine wöchentliche Übersicht über die wichtigsten Meldungen meines Medienspiegels.

Sie erhalten keinen Spam! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.