Familienministerium stellt sich an die Spitze der Regenbogenpropaganda

Politische gelenkte Geschlechtsumwandlung

Das Bundesfamilienministerium gerät immer stärker ins Fahrwasser der Gender-Lobby. Nun hat die Regierungsbehörde ein offizielles Portal ins Leben gerufen, auf dem für Regenbogenfamilien, schwul-lesbisches Comingout und für queere Bildung von Kindern geworben wird.

https://www.freiewelt.net/nachricht/familienministerium-stellt-sich-an-die-spitze-der-regenbogenpropaganda-10077844/