Medienspiegel

Bedingungslose Einwanderung: Warum tricksen die Befürworter?

Veröffentlicht

Die Praxis der Durchsetzung einer bedingungslosen Einwanderung mit dem bisherigen Mix aus juristischem wie politischem Tricksen, Tarnen und Täuschen ist weder mit Moral noch den Grundsätzen von Recht und Demokratie vereinbar.

Bedingungslose Einwanderung: Warum tricksen die Befürworter?

EU-Außenbeauftragte Mogherini für ein Offenhalten der Zuwanderung über das Mittelmeer

Nachgefragt: 200 Abgeordnete fordern „Seenotrettung“ vor Nordafrika

Bedingungslose Einwanderung: Ohne Legitimation an den Bürgern vorbei