CO2 -Treibhaus-Treibjagd

08.05.2019

Die ökologische Treibjagd ist in vollem Gange, angetrieben vom Klimawandel, demnächst werden wir wohl fürs Atmen mit einer CO2-Abgabe belegt. Der Wahnsinn hat Methode.

Florian Josef Hoffmann

https://www.theeuropean.de/florian-josef-hoffmann/15785-kreuzzug-gegen-die-klimagase

Kommentar GB:

Ob der Autor, ein Jurist, hier nun zutreffend urteilt oder nicht, das sei dahin gestellt. Allerdings frage ich mich, daß, wenn eine qualitative (rational begründende) und quantitative Beweisführung für die Existenz anthropogene Klimaerwärmung möglich wäre, warum sie dann nicht einfach vorgestellt wird? Und falls es sich um einen Indizienbeweis handeln sollte, dann könnte doch auch das so vorgestellt werden? Aber vielleicht ist mir nun wieder alles entgangen, und es gibt das alles schon. Mag ja sein. Wenn ja, würde ich die links hier gern sofort vermerken.