Die Internationale des Kommunismus ist auf dem Vormarsch

21.05.2019

Die Sechste Internationale, bekannter unter AL Gores‘ Globaler Erwärmungskirche, erreichte vor allem nach dem Seebeben 2011 vor Fukushima mit 20 000 Toten infolge der Flut und 0 Todesopfern infolge der Kraftwerkshavarie erstmals in der kommunistischen Bewegung tatsächlich weltumspannende Bedeutung.

Gunter Weißgerber

https://www.theeuropean.de/gunter-weissgerber/15827-die-sechste-internationale