Die Klimapolitik und der Wasserstoff

Ein Artikel von: Redaktion

„Ist Wasserstoff der Energieträger der Zukunft? Ja, meint Autor Timm Koch. Im NachDenkSeiten-Interview führt Koch aus, warum Wasserstoff als Energiespender eine echte Alternative sein kann und geht zugleich scharf mit der aktuellen Klimapolitik ins Gericht. Einer Politik, die sich tatsächlich an den Interessen der Umwelt und dem Wohl der Menschen orientiere, finde nicht statt, weil tatsächlicher Umweltschutz den Interessen „äußerst mächtige Institutionen“ entgegenstehe.“ (…)

Von Marcus Klöckner.

“Wir werden verarscht, was das Zeug hält“

und ergänzend:

Leserbriefe zum Thema Wasserstoff

sowie

Wie wir uns bewegen werden: Raketen, Maglevs, Kapseln – und das Auto