«Donald Trump will den Status quo des Politbetriebs ändern»

Je grösser die Bevormundung durch den Staat, desto grösser der Widerstand der Bürger: Germanist und Stanford-Professor Russell Berman ist überzeugt, dass in den USA der Aufstand gegen das normierte politische Denken und Handeln begonnen hat. Angeführt werde er vom US-Präsidenten. Donald Trump als Reformer – wirklich?
René Scheu, Stanford 21.5.2019

https://www.nzz.ch/feuilleton/trump-als-reformator-gegen-die-logik-der-verwalteten-welt-ld.1482709