Gender Pay Gap

Hadmut Danisch
25.5.2019 22:37

und
Kommentar GB:
Ich wundere mich auch. Allerdings gibt es kleine Fächer, deren Absolventen, wenn sie wirklich gut sind, gesellschaftliche gebraucht werden. Länder- und Sprachspezialisten zum Beispiel: wenn Deutsche z. B. kein Farsi oder kein Arabisch lernen und beherrschen, wie sollen sie dann iranische oder arabische Quellen auswerten? Die gesellschaftlich benötigte Zahl solcher Spezialisten ist allerdings wohl überschaubar und eher klein, aber unverzichtbar. Allerdings:  wenn sie gebraucht werden, dann werden sehr wahrscheinlich hochkarätige, nicht mittelmäßige Leute gesucht. Für letztere sieht es daher vermutlich am Arbeitsmarkt nicht so gut aus. Aber vielleicht geht es gar darum? Sondern nur um das Verfolgen privater Interessen? Ist ja auch möglich.