Medienspiegel

Israels Armee räumt größtes Minenfeld an Taufstätte Jesu

Qasr Al-Yahud war seit dem Sechstagekrieg eine militärische Sperrzone.

Mehr als 900 Minen wurden entfernt.

(…) „Im vergangenen Jahr hatten offiziell die Räumungsarbeiten begonnen, gemeinsam mit der Halo-Stiftung, einer weltweit tätigen Landminen-Räumorganisation. An dem Projekt sind auch die palästinensischen Behörden beteiligt.“ (…)

https://diepresse.com/home/ausland/welt/5634641/Israels-Armee-raeumt-groesstes-Minenfeld-an-Taufstaette-Jesu