Korrupte und anständige Frauen und warum letztere verpflichtet sind

„Höchsten Anstand beweist einer, der es ablehnt, das anzunehmen, was ihm ungerechtfertigterweise zukommt. Solchen Anstand beweisen nun mehrere Frauen der FDP, die nicht als Frauen sondern als Menschen wahrgenommen werden wollen und deshalb Frauenfördermaßnahmen, von denen sie profitieren könnten, ablehnen – in Zeiten, in denen integre Persönlichkeiten nur noch in Film und Fernsehen vorkommen, eine echte Ausnahme. Denn in der FDP sollen nun Frauen als Frauen bevorzugt werden, was manche dieser weiblichen Mitglieder zum Anlass nehmen, tatsächlich auszutreten, ihre politische Heimat, die nun auch korrumpiert ist, zu verlassen.“ (…)

Korrupte und anständige Frauen und warum letztere verpflichtet sind