Medienspiegel

Männer und Frauen: Unbequeme Wahrheiten

Veröffentlicht
Epoch Times  26. Mai 2019
Männer und Frauen sind unterschiedlich – auch wenn manche dies nicht hören wollen.
Vortäuschen anderweitiger Tatsachen hat Folgen für beide Geschlechter und für eine freie Gesellschaft. Wenn sich Männer und Frauen dem zwanghaften Diktat der politischen Korrektheit und in Unternehmen herrschenden Progressivismus unterwerfen, geben sie in Wahrheit ihre Freiheit auf, anstatt sie zu erhalten.

Über den Autor

Paul Adams ist emeritierter Professor für Sozialarbeit an der University of Hawaii und war Professor und stellvertretender Dekan für akademische Angelegenheiten an der Case Western Reserve University. Er ist Mitautor von „Social Justice Isn’t What You Think It Is“ und hat ausführlich über Sozialpolitik sowie Berufs- und Tugendethik geschrieben.

Dieser Artikel erschien im Original auf theepochtimes.com unter dem Titel: Men and Women: Some Inconvenient Truths (deutsche Bearbeitung ts/ld)

https://www.epochtimes.de/wissen/gesellschaft/maenner-und-frauen-unbequeme-wahrheiten-a2887390.html