Niederlande: Rechts wählen, links regieren

05.05.2019

Die Wahlen in den zwölf niederländischen Provinzen haben Auswirkungen auf die nationale Politik, denn alle regionalen Mandatsträger wählen Ende Mai die Abgeordneten der 1. Kammer. Dieses Gremium muss wichtigen Gesetzen auf nationaler Ebene zustimmen. Nun verlor dort die Regierungskoalition, die sich aus vier weltanschaulich unterschiedlichen Parteien zusammensetzt, ihre Mehrheit.

Markus Ehm

https://www.theeuropean.de/markus-ehm/15755-regionalwahlen-in-den-niederlanden

Kommentar GB:

Ein sehr informativer und empfehlenswerter Artikel – mit Zahlen und Fakten …