Medienspiegel

„Piefke Collusion“

Veröffentlicht
23. Mai 2019

Neue Spuren des Ibiza-Videos führen in eine Wiener Anwaltskanzlei und in ein Detektivbüro in München, während Sebastian Kurz und den Neos in einer Umfrage nur mehr ein Prozentpunkt zu einer absoluten Mehrheit fehlt.

https://www.heise.de/tp/features/Piefke-Collusion-4430555.html

und ergänzend, aber auf eigene Gefahr zu lesen:

https://docplayer.org/34118069-Schoener-drogen-mit-dem-kleinen-arschloch-aus-schoener-leben-mit-dem-kleinen-arschloch-von-walter-moers.html