Vom Kauf der Umweltschützer

Naturschutzbund Deutschland erhält 52,5 Millionen Steuereuro

„Durchsucht man die wissenschaftliche Literatur zu den Verflechtungen zwischen dem, was Staat sein soll und dem, was gemeinhin Zivilgesellschaft genannt wird, also die organisierten Verbände und die Nichtregierungsorganisationen, die sich darum bemühen, Ziele, die ihnen angeblich wichtig sind, über das Einsammeln von Spenden und andere Formen der Basis-Unterstützung zu erreichen, dann fehlt fast durchgängig eine Diskussion der Vernetzung vor dem Hintergrund politischer Korruption.“ (…)

https://sciencefiles.org/2019/05/16/vom-kauf-der-umweltschutzer-naturschutzbund-deutschland-erhalt-525-millionen-steuereuro/