Zu hohe Testosteronwerte

01. Mai 2019

Caster Semenya verliert vor dem Sportgericht

Jahrelang gab das Geschlecht der südafrikanischen Olympiasiegerin zu reden. Nun entschied der CAS in Lausanne für den Leichtathletik-Verband.

„Die 800-m-Olympiasiegerin Caster Semenya kassierte am Sportgerichtshof in Lausanne eine Niederlage. Der CAS befand: Die Testosteron-Obergrenze bei Frauen mag diskriminierend sein, sie ist aber legitim.“ (…)

https://www.20min.ch/sport/weitere/story/Caster-Semenya-xxxxx-17044259