„Klimadiktatur“ aus Umweltbundesamt

 Journalismus für die große Transformation

Der Journalist nach dem Geschmack von Umweltbundesamt, also Regierung, also Kanzlerin hat die Aufgabe, Wirklichkeit mit Geschichten herzustellen: Claas Relotius, der Journalist von morgen.

„Klimadiktatur“ aus Umweltbundesamt: Journalismus für die große Transformation

und Teil 2

„Klimadiktatur“ aus Umweltbundesamt: Journalismus für die große Transformation Teil II

Rechtfertigt die Annahme einer nahenden Klimakatastrophe die Aussetzung der Demokratie, die Gleichschaltung der Presse oder die Verfolgung Andersdenkender? Wann werden Notstandsgesetze notwendig, einen drohenden Weltuntergang abzuwenden?

„Klimadiktatur“ aus Umweltbundesamt: Journalismus für die große Transformation Teil II