Islamischen Judenhaß angehen

31.05.2019

Muslimischen Antisemitismus angehen

Von Frank Furedi

Die Warnung des Antisemitismusbeauftragten der Bundesregierung, nicht überall in Deutschland die Kippa zu tragen, hat damit zu tun, dass man die Augen vor dem islamischen Judenhass verschließt.

https://www.novo-argumente.com/artikel/muslimischen_antisemitismus_angehen

https://www.theeuropean.de/ramin-peymani/15941-der-neue-antisemitismus

Kommentar GB:

Die deutsche Politik ist islamophil, und Islampophilie ist larvierter Judenhaß, daher:

(…) „Die deutsche Politik ist weder bereit noch willens, sich mit Erscheinungsformen des antijüdischen Hasses in muslimischen Kreisen auseinanderzusetzen.“ (…)