Österreich erwartet neuen Flüchtlingsstrom auf der Balkan-Route

Ziel: Landweg nach Italien und Mitteleuropa

In Kürze beginnen in vielen Ländern die Sommerferien. Deshalb sollen die »Flüchtlinge« aus den touristischen Zielgebieten in Griechenland in für Touristen weniger interessante Regionen verbracht werden. Österreich erwartet aus dem Grund eine Absatzbewegung der »Flüchtlinge« in Richtung Italien und Mitteleuropa.

11.06.2019

https://www.freiewelt.net/nachricht/oesterreich-erwartet-neuen-fluechtlingsstrom-auf-der-balkan-route-10078060/