Medienspiegel

SPD in der Krise

 Aristoteles statt Ätschi-Bätschi

Nach dem Rücktritt von Andrea Nahles steht die SPD an einer historischen Klippe. Wenn sie die Große Koalition platzen lässt, sinkt sie in die Bedeutungslosigkeit, schreibt Mathias Brodkorb. Ihre Krise sei eine personelle, keine programmatische. [? GB] Nur eine Persönlichkeit mit Charisma könne ihr die Würde zurückgeben.

https://www.cicero.de/innenpolitik/spd-andrea-nahles-ruecktritt-grosse-koalition?utm_source=cicero_Newsletter