Frauen in Deutschland sind Freiwild

Die herkömmlichen Medien mögen es noch so verschweigen und die Gutmenschen und Möchtegernbesserwisser der Kartellparteien in Abrede stellen wollen, aber seit knapp vier Jahren ist die Zahl der sexuellen Übergriffe und Vergewaltigungen dramatisch angestiegen. Wer das zu leugnen versucht, ist entweder strunzdoof oder rennt mit Scheuklappen durch die Gegend.

Veröffentlicht: 26.07.2019, 00:04
von
(…)
„Für diejenigen, die sich nicht vom Staatsfunk oder den althergebrachten Propagandablättchen einlullen lassen wollen, sondern sich selbst eine Meinung bilden wollen, sei die nachfolgend eingebettete interaktive Karte, die mir ein Bekannter vor ein paar Tagen zukommen ließ, dringend empfohlen. Doch auch hier ist Vorsicht geboten: die Vielzahl der Taten könnte die Menschen im Land verunsichern, wie Thomas die Misere einst in einer Pressekonferenz zum Besten gab.“

www.refcrime.info/de/verbrechen/karte

https://www.freiewelt.net/blog/frauen-in-deutschland-sind-freiwild-10078491/