Michael Ley

Bücher im Hintergrund Verlag

Die letzten Europäer

Ein Auszug aus dem zuletzt genannten Buch zum Thema und zum Begriff des Djihad

(Ley zitiert hier Hartmut Krauss, s. u., S. 112 f.) :

„Der Islam kennt sieben Formen des Djihad:

1) Der „innere“ Djihad: Die Selbstunterwerfung der Menschen unter die islamischen Gesetze.

2) Der Missions-Djihad: Durch die Verkündng der Lehren Allahs, „Ungläubige“ von der Überlegenheit des Islam zu überzeugen und zur Konversion zu überreden.

3) Der Djihad des „Schwertes“: Kriege gegen „Ungläubige“ und militäriche Eroberungen.

4) Der politische Djihad: Schleichende Unterwanderung „feindlicher“ Gesellschaften durch Einwanderung und gezielte Duchsetzung islamischer Interessen.

5) Der ökonomische Djihad: Erwerb von Unternehmen, die sich im Eigentum von Ungläubigen befinden. Umstellung nicht-islamischer Ökonomien auf die Vorschriften islamischer Halal-Gesetze.

6) Der biologische Djihad: Höhere Geburtenraten von muslimischen Frauen als von nicht-muslimischen Frauen.

7) Die Hidschra: Der massenhafte Invasions- bzw. Einwanderungs-Djihad in nicht-muslimische Gesellschaften“

Der Islam als grund- und menschenrechtswidrige Weltanschauung

Der Selbstmord des Abendlandes

Tötet Sie wo Ihr Sie trefft

Kommentar GB:

Eine Ergänzung:

Zeitschrift