Nigerianer zertrümmert in Donauwörth mehrere Autos

»Fachkraft« verursacht rund 50.000 Euro Schaden

Im bayrischen Donauwörth hat vor dem dortigen Ankerzentrum ein Asylant aus Nigeria randaliert und die auf einem Parkplatz abgestellten Fahrzeuge mit einem dicken Ast demoliert. Es entstand Sachschaden von rund 50.000 Euro.

12.07.2019

[Die Trümmerorgie des Nigerianers im Video hier]

https://www.freiewelt.net/nachricht/nigerianer-zertruemmert-in-donauwoerth-mehrere-autos-10078359/