Pride Week Berlin

Kritik an Homo-Flagge:

SPD-Politiker droht Polizisten

BERLIN. Der Berliner SPD-Politiker Tom Schreiber hat Polizisten in der Hauptstadt mit Konsequenzen gedroht, wenn sie das Hissen der Regenbogenflagge an Dienstgebäuden kritisieren. Hintergrund ist die sogenannte Pride Week Berlin zum Christopher-Street-Day, zu deren Anlaß vor mehreren Polizeigebäuden die Flagge der Homosexuellenbewegung weht.

Kritik an Homo-Flagge: SPD-Politiker droht Polizisten

und

Tom Schreiber?