Santorin

Schon seit langem gibt der historische Ausbruch des Vulkans auf der Insel Santorin in der Ägäis Archäologen und Naturwissenschaftlern Rätsel auf. Vor allem die genaue Datierung dieses Ereignisses ist bislang umstritten. Ein vor kurzem im verschütteten minoischen Dorf Akrotiri entdecktes Stück Olivenholz, das mit neuen Methoden untersucht wurde, hat jetzt für ein überraschendes Ergebnis gesorgt:

Danach fand der Vulkanausbruch zwischen 1627 und 1600 vor Christus statt

– 100 Jahre früher statt als bisher gedacht.

Santorin: Historischer Vulkanausbruch früher als gedacht

https://www.scinexx.de/news/geowissen/santorini-vulkan-katastrophe-entraetselt/