Türken kündigen Flüchtlingsdeal

Milliardenschwerer Merkel-Erdogan-Deal ist geplatzt

Die Türkei hat nach Angaben seines Außenministers Mevlüt Çavuşoğlu den Flüchtlingsdeal mit der EU gekündigt. Merkels Deal mit dem türkischen Despoten Erdogan, der den deutschen Steuerzahler etliche Milliarden Euro gekostet hat, ist geplatzt.

26.07.2019

https://www.freiewelt.net/nachricht/tuerken-kuendigen-fluechtlingsdeal-10078495/