Ein israelischer Sieg ist notwendig um Frieden zu schaffen

Es ist in der Regel klüger an einer Lösung für einen Konflikt zu arbeiten, als zu versuchen einen Sieg zu erringen. Aber in einigen Konflikten schliessen sich die Ziele der beiden Konfliktparteien so sehr gegenseitig aus, dass der Konflikt erst dann beendet werden kann, wenn eine Partei die andere besiegt. Israels Ziel ist das Überleben, das palästinensische Ziel ist die Eliminierung Israels. Frieden bedeutet, dass die Palästinenser dieses Ziel, von dem sie seit fast einem Jahrhundert besessen sind, aufgeben müssen. Sie werden das aber erst tun, wenn sie verstehen, dass sie keine Chance auf Erfolg haben.

von Dr. Max Singer

Ein israelischer Sieg ist notwendig um Frieden zu schaffen