Kramp-Karrenbauers Stern sinkt schneller, als man zuschauen kann

«Der andere Blick»
Die CDU-Zentrale entwickelt sich zum Reparaturbetrieb für verunglückte Äusserungen der Chefin. Annegret Kramp-Karrenbauer stolpert von einem Missverständnis zum nächsten. Doch wer Kanzlerin werden will, muss kommunizieren können.
Eric Gujer 23.8.2019

https://www.nzz.ch/international/deutschland/der-andere-blick-kramp-karrenbauers-stern-sinkt-schneller-als-man-zuschauen-kann-ld.1503810

Kommentar GB:

Das Feminat muß weg, nicht nur die und die und der und der in der Union. Das Feminat muß parteiübergreifend weg, in den Kartellparteien ebenso wie in der FDP, die zuviel Absinth, Marke „grüne Fee“, hochprozentigen grünen Zeitgeist also getrunken hat, und die daher Liberalismus mit Libertinage und Kant sowie John Stuart Mill mit dem Marquis de Sade verwechselt. Absinth war immer schon für seine enormen halluzinogenen Wirkungen berühmt-berüchtigt und sogar verboten, gleichwohl oder deshalb aber beliebt.

Der FDP wäre angesichts eines noch bestehenden Hoffnungsschimmers eine strikte Entziehungskur zu empfehlen, verbunden mit einer strengen Rückbesinnung auf die oben genannten langweiligen Denker aus Deutschland und England.

Vielleicht hält in der FDP mal jemand eine Grundsatzrede zum Thema:

Was bedeutet es heute, ein mündiger Bürger zu sein?