Medienspiegel

Mainstream-Medien verschweigen grausamen Mord

Veröffentlicht

Brasilien: Lesbisches Paar kastriert und tötet Jungen

Ein »progressiv« eingestelltes lesbisches Paar in Brasilien wurden am 31. Mai in Samambaia, Brasilien, wegen Mordes an dem 9-jährigen Rhuan Maycon da Silva Castro festgenommen: seine Mutter und ihre lesbische Freundin hatten dem Jungen vor einem Jahr den Penis amputiert und schließlich im Schlaf mit mehreren Messerstichen ermordet.

https://www.freiewelt.net/nachricht/brasilien-lesbisches-paar-kastriert-und-toetet-jungen-10078135/