Wer seine Meinung sagt, fliegt raus

von Petr Bystron   –   19.08.2019

Jetzt also Dr. Maaßen. Die CDU reiht sich auch im Umgang mit unbequemen Persönlichkeiten in die sozialistische Einheitsfront ein. Es ist mittlerweile ein beängstigender Trend in Deutschland: Jeder, der es wagt, die gravierenden Verfehlungen der Merkel-Ära zu kritisieren, soll ausgeschlossen werden. Thilo Sarrazin aus der SPD, Boris Palmer aus den Grünen, Max Otte aus der Werte-Union und nun auch noch Hans-Georg Maaßen aus der CDU.

https://www.theeuropean.de/petr-bystron-bystron/jeder-der-es-wagt-die-gravierenden-verfehlungen-der-merkel-ara-zu-kritisieren-soll-ausgeschlossen-werden/